Kokosblütenzucker

Wildbach Schokolade - Früchte und Spezielles Kokosblütenzucker
Wie sollte es anders sein? Kokosblütenzucker schmeckt überhaupt nicht nach Kokos, auch wenn es der Name vielleicht vermuten lässt. Nein, er hat einen kräftigen, caramelligen Geschmack, ist eine nachhaltige Alternative zum Industriezucker und hat auch noch einen sehr geringen glykämischen Wert, der für unser Wohlbefinden förderlich ist, da er keinen rapiden, sondern einen langsamen und gleichmässigen Anstieg des Blutzuckerspiegels hervorruft. Und wie schmeckt Kokosblütenzucker in Wildbach-Schokolade? Ganz klar: Ausgezeichnet. Er zergeht förmlich auf der Zunge und überrascht danach mit einer sehr leichten Vanille-Malz-Note.
%

Mind. Kakao in der Vollmilchschokolade

SORTE

Früchte und Spezielles

GESCHMACK

Edelvollmilch mit Kokosblütenzucker

Zutaten

Kakaobutter, Kokosblütenzucker, WalzenvollMILCHpulver (26,5%), Kakaomasse, Vanillepulver

Kann Soja, Haselnüsse und Mandeln enthalten.
Wir empfehlen die Schokolade bei 18° - 20° C kühl & trocken zu lagern.

70 g Gewicht

Kokosblütenzucker – Gruß aus den Tropen

Nährwerttabelle

je 100g

Energie
2552 kJ / 610 kcal
Fett
47g
Davon gesättigte Fettsäuren
29g
Kohlenhydrate
40g
Davon Zucker
37g
Eiweiß
7,9g
Salz
0,33g

je 70g

Energie
1786 kJ / 427 kcal
Fett
33g
Davon gesättigte Fettsäuren
20g
Kohlenhydrate
28g
Davon Zucker
26g
Eiweiß
5,5g
Salz
0,23g